Massage
Menü
SABINE ILIC
Praxis für Kinesiologie, Energiearbeit, Massage
´
Die klassische oder auch schwedische Massage wird weltweit angewandt und zählt zu den bekanntesten Massage- formen. Die knetenden und walkenden Griffe der klassischen Massage bewirken eine gesteigerte Durchblutung, eine verbesserte Ernährung und Entschlackung des Gewebes. Somit kommt es zu einer Steigerung sämtlicher Stoffwechselvorgänge. Durch spezielle Griffe kann man verspannte Muskeln lockern und ebenso schlaffe Muskeln kräftigen. Gesundheits- vorbeugend wirkt die Massage durch ihre Entgiftung und Entschlackung, sowie durch ihre regulierende Funktion auf den Kreislauf und das vegetative Nervensystem. Sie ist eine besondere Form der klassischen Massage, deren Anwendung der Erholung und dem Stressabbau dient. Die rhythmischen, langsam und sanft ausgeführten Griffe bringen den Körper in sein Gleichgewicht zurück. Die sanften Streichbewegungen regen die Durchblutung an, fördern den Abtransport von Ablagerungen aus dem Gewebe und lösen Verkrampfungen und Verhärtungen der Muskulatur. Diese Massage bewirkt einen Zustand völliger Entspannung, die körpereigenen Energien werden in Fluss gebracht und ihre Vitalität kehrt zurück.
zurück
Klassische Massage
Entspannungsmassage